AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Kaufverträge mit Privatkunden und Unternehmen, die über die Webseite des Anbieters abgeschlossen werden.

2. Preise und Sonderangebote

2.1 Die Preise werden in CHF angegeben (Exklusive Mehrwertsteuer und Versandkosten).

3. Lieferbedingungen

3.1 Die Lieferung erfolgt so rasch wie möglich mit Swiss Post (A-Post).

3.2 Die gelieferten Gegenstände bleiben bis zur vollen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von SCV SA.

3.3 Nutzen und Gefahr gehen mit Abgang der Lieferung ab Lieferwerk an den Besteller über.

3.4 Der Transport erfolgt auf Gefahr des Bestellers.

4. Mietgeschäfte

4.1 Das Mietobjekt bleibt während der ganzen Mietdauer das ausschließliche Eigentum der SCV SA.

4.2 Eventuell entstandene Schäden am Mietobjekt (Reparatur- und/oder Instandstellungs-kosten) werden dem Kunden gem. Aufwand verrechnet.

5. Haftung und Garantie

5.1 Der Anbieter garantiert für die Dauer von 12 Monaten (soweit nicht anders angegeben) vom Versanddatum an, alle Teile, die nachweislich infolge schlechten Materials, fehlerhafter Kon-struktion oder mangelhafter Ausführung schadhaft oder unbrauchbar werden, so rasch als möglich nach eigener Wahl instand-zustellen oder zu ersetzen.

5.2 Der Käufer hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort zu melden.

6. Zahlung

6.1 Der Online-Shop ermöglicht die Bezahlung gegen Rechnung zahlbar innerhalb 10 Tage netto. Die gelieferten Gegenstände bleiben bis zur vollen Bezahlung des Kaufpreises Eigen-tum von SCV SA.

6.2 Hält der Besteller die vereinbarten Zahlungsfristen nicht ein, so hat er nach 2. Mahnung vom Zeitpunkt der Fälligkeit an, einen Verzugszins zu jenem Satz zu bezahlen, der in der Schweiz für kurzfristige Bankkredite verlangt wird.

7. Haftung

7.1 Der Anbieter haftet nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebs-mittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Stö-rungen durch Dritte.

8. Rechtsanwendung und Gerichtsstand

8.1 Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand für beide Parteien ist Freiburg (Schweiz). SCV SA ist auch berechtigt, jedes andere zuständige Gericht anzurufen.

8.2 Der Vertrag und die vorliegenden Allgemeinen Lieferbedingungen unterstehen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).